Pressearchiv 2016

17.06.2016 | Aktuelle Pressemitteilungen
« Newsindex

Notwendige Arbeiten an der Fernwärmeleitung

Unterbrechung der Fernwärmeversorgung am 22.06.2016 rund um den Heldmanskamp

Lemgo.- Am Mittwoch, den 22. Juni 2016 müssen einige Lemgoer Haushalte rund um den Heldmanskamp erneut auf die wohlige Fernwärme verzichten: Die Stadtwerke Lemgo werden dann eine planmäßige Arbeit durchführen, wie Stadtwerke-Bauleiter Andreas Freier informiert: „Von ungefähr 8 bis 21 Uhr müssen wir im Rahmen der Baumaßnahme die Fernwärmeversorgung unterbrechen. Doch wir arbeiten mit Hochdruck daran, dass die Wärme möglichst schnell wieder zur Verfügung steht.“

Betroffen von der Reparatur sind folgende Straßen:
Heldmanskamp, Kleiststraße, Kleiner Pöstenweg, Hinter den Pösten, Schillerstraße, Goethestraße, Wilmersiek, Lönsweg, Spiegelberg, Vogelsang, Käthe-Kollwitz-Straße, Gabriele-Münter-Weg, Else-Ury-Weg, Hannah-Arendt-Weg, Bertha-von-Suttner-Weg, Alva-Myrdal-Weg, Gräferstraße, Hellwigstraße, Müdenkamp, Bentzlerstraße, Professor-Schacht-Straße, Torkamp, Langenfelder Weg, Rintelner Straße, Pestalozziweg, Alter Rintelner Weg und Wichernstraße.

„Zum Glück ist es Sommer und die Temperaturen sind im zweistelligen Bereich, sodass die Fernwärmeunterbrechung für unsere Kundinnen und Kunden nicht so unangenehm wird“, so Andreas Freier. „Wir danken schon jetzt für das Verständnis!“