Erfolgreich Lernen im Kontext

Erstellt von Stadtwerke Lemgo |

MWG-Schulklassen besuchen die 120 Jahre Wasser-Ausstellung der Stadtwerke

 

Bildunterzeile: Andrea Timphus-Meier vom MWG besuchte mit ihren Schülerinnen und Schülern die Ausstellung zu 120 Jahre Wasser. Foto: Stadtwerke Lemgo

Lemgo.- Der Chemieunterricht im Marianne-Weber-Gymnasium in Lemgo verfolgt ein klares Ziel: Die Schülerinnen und Schüler sollen mithilfe dieser Naturwissenschaft die Welt und die Vorgänge des Lebens besser verstehen. Grund genug für Chemielehrerin Andrea Timphus-Meier, kleine Exkursionen mit ihren 8. und 9. Klassen in die Ausstellung „120 Jahre Wasser“ zu unternehmen, welche die Stadtwerke mit ihren vielfältigen Partnern im Lemgoer „Mittelpunkt“ aufbereitet haben. 

„In der 9. Klasse haben wir uns gerade mit den Atombindungen befasst – auch bei Wasser verbinden sich immer zwei Wasserstoffatome mit einem Sauerstoffatom zu einem Wassermolekül“, erklärt Andrea Timphus-Meier. „So ist unser Besuch in der Wasserausstellung ein sehr schönes Beispiel für Lernen im Kontext: Hier lässt sich Wasser anhand der verschiedenen interessanten Ausstellungsexponate aus ganz unterschiedlichen Blickrichtungen entdecken.“

So erkundeten die Schülerinnen und Schüler des Marianne-Weber-Gymnasiums gerne die vielfältigen Exponate, welche die rund 20 Ausstellerinnen und Aussteller im Rahmen des 120-jährigen Wasserjubiläums in Lemgo zusammengetragen haben: Von der historischen Entwicklung der hiesigen Wasserversorgung bis zu heutigen Wasserthemen wie dem Hochwasser- und Gewässerschutz ist alles dabei.

„Wir laden weitere Interessierte herzlich ein, unsere Jubiläumsausstellung zu besuchen!“, erklärt Renate Dalbke, Marketingleiterin der Stadtwerke Lemgo. „Die kleine Baustelle im Eingangsbereich des Mittelpunktes lässt sich ganz leicht passieren – und dahinter eröffnet sich dann der große Ausstellungsbereich.“

Die Ausstellung „120 Jahre Wasser“ im Mittelpunkt in der Mittelstraße 131-133 ist montags bis freitags von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr geöffnet.

 

 

Zurück