Jetzt mitfeiern beim 25. STADTBUS-Jubiläum!

Erstellt von Stadtwerke Lemgo |

Stadtwerke laden am 10. September zum bunten Jubiläumsfest auf dem Marktplatz ein

Oliver Diesel von Diesel Design aus Lemgo beklebt die STADTBUSSE für das Jubiläum. (Foto: Michael Reimer)

Lemgo. Seit 25 Jahren macht der STADTBUS die Menschen in Lemgo mobil: Am 10. September 1994 fuhren die ersten sechs Busse vom gemeinsamen Treffpunkt in die Lemgoer Ortsteile. Damit begann eine Erfolgsgeschichte: Mit den direkten Linien, dem klaren Fahrplantakt, dem engen Haltestellennetz und den bequemen Umsteigemöglichkeiten am Treffpunkt ist das Lemgoer STADTBUS-System für viele andere Städte ein Vorbild. Grund genug für die Stadtwerke, das besondere Jubiläum zu feiern: Sie laden die Lemgoer Bürgerinnen und Bürger am Jubiläumstag zu einem kleinen Fest auf dem Marktplatz ein!

Rechtzeitig zum Jubiläumstag hat sich die STADTBUS-Flotte herausgeputzt: Jeden der himmelblauen Busse ziert jetzt eine riesige 25! „Wir freuen uns sehr, dass wir das STADTBUS-System schon so viele Jahre für die Lemgoer Bürgerinnen und Bürger betreiben können“, berichtet Stadtwerke-Geschäftsführer Arnd Oberscheven. „Der STADTBUS ist nicht nur ein wichtiger Beitrag zur Lebensqualität in unserer Stadt – dieses Mobilitätsangebot unterstützt auch den Klimaschutz, denn damit lassen sich viele individuelle Autofahrten vermeiden.“

Zum Jubiläum haben sich die Stadtwerke etwas Besonderes einfallen lassen: Am 10. September laden sie ab 11:30 Uhr zum Jubiläumsfest ein – durchs Programm führt Frank Schröder von Radio Lippe.

„Eines unserer Programm-Highlights ist sicher die Fluteman-Show mit dem mehrfach ausgezeichneten Komiker und Blockflötisten Gabor Vosteen“, meint Marketingleiterin Renate Dalbke. „Wie es klingt, wenn er bis zu fünf Flöten gleichzeitig spielt – das sollte sich niemand entgehen lassen!“ Kinder bekommen von den Lesepatinnen der Stadtbücherei Verkehrsgeschichten vorgelesen und können sich beim Kinderschminken in ganz neue Wesen verwandeln. Jazz am Nachmittag bietet die Musikschule Lemgo an. Dazu runden eine lustige STADTBUS-Fotoaktion, das Glücksrad mit seinen tollen Gewinnmöglichkeiten und eine Podiums-Fragestunde zum STADTBUS das kleine Fest ab: Wer Fragen zu dem STADTBUS hat, kann diese den Stadtwerken schon vor dem Festtag zukommen lassen – sie werden dann auf dem Marktplatz beantwortet.  

„Auch unser STADTBUS-Team ist natürlich vertreten und steht für weitere Informationen bereit“, erklärt Bereichsleiter Andreas Becker. „Im Gespräch mit diesen Experten erklärt sich sicher schnell, warum es hier bei uns möglich ist, für weniger als einem Euro am Tag in ganz Lemgo mobil zu sein. Wir freuen uns über alle, die mit uns das STADTBUS-Jubiläum feiern!“ 

Zurück